Crunchips Gewürz-Ketchup – Limited Edition

von Daniel am 12. Mai 2011

in Chipssorten, Klassische Chips

Wem die immer gleichen Kartoffelchips mit dem immer gleichen Geschmack irgendwann zu langweiligen werden, freut sich besonders über Sondereditionen bzw. Limited Editions! Lorenz ist bei seiner Marke Crunchips dafür bekannt, in gewissen Abständen genau solche besonderen Editionen auf den Markt zu bringen, ganz zur Freude der Chipshungrigen und „nach-Neuem-Ausschau-Haltenden“. So gab es zuletzt die Crunchips Hütt’n Style, über die wir berichtet hatten. Nun ist es mal wieder soweit und eine neue Geschmacksrichtung ist für kurze Zeit zu haben: die Crunchips Gewürz-Ketchup. Zugegeben, besonders neu oder ausgefallen ist diese Geschmacksrichtung nicht, da unter anderem vor kurzem erst die Pringles Ketchup auf den Markt kamen, oder auch von Chio Chips gab es für eine gewisse Zeit die Chio Curry Gewürz Ketchup. Trotzdem ist es etwas Neues bei Crunchips und musste deshalb direkt von mir getestet werden.

Crunchips Curry-Ketchup als limitierte Edition

Die limitierte Edition von Crunchips für alle Curry-Ketchup Freunde

Aufmachung und Füllmenge der Crunchips Gewürz-Ketchup

Die Verpackung der Crunchips Gewürzketchup ist im typischen Design der anderen Chrunchips-Produkte, einzig natürlich mit dem Unterschied, dass diesmal auf der Packung groß Limited Edition steht. Die Tüte ist gut aromatisch verpackt, was man beim Öffnen merkt. Auffällig ist, dass die Größe der Tüte nicht unbedingt der Füllmenge entspricht: so ist die Tüte nur knapp halb gefüllt, was mich doch etwas enttäuscht hat, nachdem ich die große Packung in der Hand hatte. Die Füllmenge liegt auch für Crunchips unüblich „nur“ bei 175 Gramm (andere Crunchipsprodukte haben noch die schon selten gewordenen 200 Gramm Füllungen, was ich wirklich toll finde!). Wahrscheinlich liegt hier der Grund für die etwas leere Tüte, diese sind vermutlich auf 200 Gramm ausgelegt. Warum allerdings auf 175 Gramm zurückgegriffen wurde, weiß ich nicht. Vielleicht weil es eine Limited Edition ist und falls es den Leuten nicht schmeckt, haben sie wenigstens nicht so viel…

Geschmack der Chips

Damit komme ich auch direkt zum Thema Geschmack bzw. zunächst natürlich zum Geruch: hierbei lässt sich sagen, dass die Kartoffel-Chips nicht zu aufdringlich nach Curry-Ketchup riechen, sondern es durchaus noch angenehm ist und Lust macht, die Chips zu essen. Die Stücke sind alle durchweg recht klein aber schön knusprig. Die Würzung ist zu sehen und die Chips sehen auch nicht zu unnatürlich aus. Die Chips schmecken, wie zu erwarten, hauptsächlich nach Ketchup mit einer Spur Curry. Beide Geschmacksrichtungen sind nicht zu aufdringlich und meiner Meinung nach recht gut aufeinander abgestimmt (was mir bei den Pringles Ketchup nicht so gefiel, da dort der Ketchup Geschmack doch sehr intensiv und künstlich war). Vor allem im Nachgeschmack kam das Curry zum Tragen, was aber nicht unangenehm sondern passend war. Anders als es jedoch aufgrund der Vorderseite der Verpackung zu vermuten wäre, wird für diese Chips kein Hela Ketchup verwendet, was mich doch gewundert hat, da die bekannte Hela-Ketchup Flasche groß auf der Vorderseite abgebildet ist. Naja sei’s drum, die Chips schmecken auch so.

Nährwertangaben der Chips (pro 100g)

  • Brennwert/ Energie: 544 kcal/ 2264 kJ
  • Eiweiß: 6g
  • Kohlenhydrate: 49g
  • Zucker: 3,2g
  • Fett: 35g
  • Ballaststoffe: 4,3g
  • Natrium: 0,74g

kartoffelchips.net Fazit

Alles in allem fand ich die Crunchips Gewürzketchup recht lecker, allerdings haben mir die 175 Gramm dann doch vollkommen gereicht. Für alle Liebhaber dieser Geschmacksrichtung aber auf jeden Fall zu empfehlen!

{ 2 Kommentare… lies sie unten oder füge einen hinzu }

Biekoetter Juni 30, 2012 um 07:21

Hallo,

Ich suche Ihre Chips mit den Hela Ketchup.
Ich habe eine Wette am laufen und meine Arbeitskollegen wollten es nicht glauben das es diese Chips gibt. Aber ich kann diese Chips niergendswo mehr finden.

Gruß Biekoetter

Daniel Juni 30, 2012 um 14:51

Leider waren die Chips mit dem Hela Gewürzketchup Geschmack nur eine Sonder-Edition. Diese werden aktuell vermutlich nicht mehr produziert und deswegen sind sie nirgends mehr im Handel. Auf jeden Fall schade, Chips mit Gewürzketchup sind schon lecker!

Hinterlasse einen Kommentar